Die Gastgeber

Unsere kleine Familie besteht aus Katrin und Heiko Schmidt, Tochter Lea und Sohn Luca (10 + 6 Jahre)

Wir sind gerne in der Natur unterwegs und bauen Obst wie Äpfel, Birnen, Quitten, Pflaumen, Johannisbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren uvm. in unserem Garten an und verarbeiten es entweder frisch auf Kuchen oder in Form von Marmeladen, Säften, kochen es ein oder trocknen es.


In der Saison bauen wir außerdem allerlei Bio-Gemüse im Freiland auf Hoch- und Hügelbeeten und im Gewächshaus an.

Die Eier kommen von unseren eigenen Hühnern, die in einem Freigehege direkt neben den Kaninchen gehalten werden.

Ab und zu nach Bedarf backen wir Brot und meistens bleibt noch etwas Teig für "Stockbrot" für die Kinder übrig.

Gerne geben wir unsere Rezepte für Brot und leckere Brötchen weiter.

Unsere Bienen produzieren fleißig leckeren Honig. Dazu haben wir mehrere Wirtschaftsvölker an unterschiedlichen Standorten platziert.

Je nach Jahreszeit sind wir auch im Wald unterwegs, sammeln wilde Beeren und Pilze und genießen einfach die Ruhe der Natur.

Wir sind generell der Meinung, dass man den Kindern frühzeitig die Natur näherbringen muss, denn nur wer die Natur kennt, wird sich später für deren Erhalt einsetzen.

Da wir Menschen integraler Bestandteil der Natur sind, halten wir ein Leben mit der Natur und den Jahreszeiten, sowie verschiedenen Tieren für sinnvoll.

Wer möchte kann bei Interesse und nach Absprache gerne "mitarbeiten" oder einfach nur zusehen, wie z.B. Honig geschleudert oder Kartoffeln geerntet werden.

Mitmachen! Anfahrt Kontakt u. Buchung Impressum